TÜRKIS:

Stichworte: Abgrenzung, Abwehr, Schutz

 

Die Energie dieser Farbe lässt Sie "Nein" sagen, wo Sie ungünstige Einflüsse von außen spüren können. Türkis steht für das Bedürfnis, sich zu schützen oder sich keinesfalls "verbiegen" zu lassen. Die Abwehr, ob in Form der körperlichen Immunabwehr oder der Abgrenzung von den Problemen anderer, ist der zentrale Türkis-Aspekt. Ein radikales "Komm mir nicht zu nahe!" kann manchmal sehr hilfreich und befreiend sein, wenn es die Situation erfordert. Die Rückbesinnung auf sich selbst ist gerade für Menschen wichtig, die sich beruflich (Pflege- und Sozialberufe!) oder privat von anderen Menschen leicht vereinnahmen lassen.

 

Verständnis, Freundlichkeit und Mitgefühl (die "grünen" Eigenschaften) tun gut und sind für ein harmonisches Miteinander notwendig. Wer den vermeintlichen Egoismus dieser Farbenergie mit Rücksichtslosigkeit gleichsetzt, sollte bedenken, dass die Türkis-Energie nicht gegen andere, sondern für einen selbst wirkt.

... HIER gibt es einen blogpost zum Thema FARBKOMBINATION GELBGRÜN und TÜRKIS - viel Spaß!